Schlagwort-Archiv: Rettet den Stephansplatz

Digitale Demokratie

Was haben Markus Lanz und Husni Mubarak, der 2011 abgesetzte, bis dahin autoritär regierende Staatspräsident Ägyptens, gemeinsam? Keine Ahnung, aber irgendeine Verbindung wird es geben müssen. Immerhin wurden bzw. werden gegen beide moderne Kommunikationsmedien und soziale Netzwerke eingesetzt, um Protest zu organisieren.

Zugegeben, diese Verbindung ist weit hergeholt und merkwürdig. Anscheinend genau so merkwürdig wie eine andere: die Ausübung demokratischer Grundrechte unterstützt von neuen Kommunikationsmedien. Oder um es anders auszudrücken: Meinungsäußerung via Onlinepetition, das ist doch irgendwie suspekt. Weiterlesen